Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute21
Insgesamt1390256

MT Melsungen

hier klicken für größere Ansicht

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Hugo **vermittelt März 2019**

Labrador, geboren ca. 2018

Am Abend des 20.01.2019 haben wir Hugo in Zusammenarbeit mit der Polizei bei uns aufgenommen (HNA vom 22.01.2019).

Wir nahmen an, dass er nur 1 bis 2 Tage bei uns bleibt und sein Herrchen ihn umgehend abholt, doch nun sind mehr als 4 Wochen vergangen und sein Besitzer hat sich nicht gemeldet. Daher suchen wir für Hugo ein neues Zuhause.

Hugo, ist unser Scherzkeks.

Er hat ja nun schon eine unglaubliche Geschichte hinter sich und so wünschen wir uns natürlich sehr, auch für ihn das wirklich passende Zuhause zu finden. Vorneweg, er ist ein unerzogener Lausejunge mit allerhand Flausen im Kopf.

Was seine Erziehung angeht, muss noch einiges nachgeholt werden, seine Lernwilligkeit und der gesunde Appetit kommen uns da aber sehr entgegen. Aktuell lebt er bei uns mit Zora zusammen, dies klappt aber nur so gut, weil Zora einfach klasse ist. Sie stellt keinerlei Ansprüche und weiß mit Hugo umzugehen.

Mit anderen Hunden zeigt er sich sehr stürmisch und penetrant. Egal ob Hündin oder Rüde, er benimmt sich nicht sonderlich vorbildlich. An der Leine laufen ist ausbaufähig, die Grundkommandos hat er aber schon drauf :-).

Im Auto fährt er gut mit, aber ob er in seinem Zuhause alleine bleiben kann, können wir nicht sicher sagen. Bei uns hat er sich von Anfang an ruhig verhalten, was aber auch mit der komplett neuen Situation zusammenhängen kann.

Menschen gegenüber zeigt er sich offen und freundlich, auch bei Kindern ist er neutral. Da er aber bei Futter und Spielzeug durchaus Ressourcenverteidigung zeigt, wird er nur in einen Haushalt mit älteren Kindern ab 13 Jahren vermittelt.

Für Hugo suchen wir Hundefreunde mit Verstand sowie Zeit und Geduld, um Versäumtes nachzuholen und die mit ihm eine Hundeschule besuchen. Menschen, die Lust und Freude daran haben, an seinem Sozialverhalten zu feilen, um ihm ein artgerechtes Hundeleben mit Artgenossenkontakt zu ermöglichen.

Suchen Sie eine kleine Herausforderung mit Spaßfaktor? Einen Hund mit echtem Dackelblick und Schabernack im Kopf? Dann lernen Sie Hugo persönlich kennen und schauen, ob er das Päckchen Chaos ist, das ihnen noch fehlt ;-).

Tier des Monats

 

Daisy

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch