Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Tierheim-Auto

Besucher

Heute143
Insgesamt1067898

Tierheimfest 2017

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Tag der Kennzeichnung

am 26.8.2017 im Tierheim

Tiere können entlaufen. 

Ihren Weg finden sie dann oft als Fundkatzen und Fundhunde ins Tierheim.

Um eine schnelle Rückführung dieser Tiere zum Besitzer gewährleisten zu können, ist eine effektive Kennzeichnung von großer Bedeutung.

Am 26.8.2017 findet daher zum 3. Mal in diesem Jahr im Tierheim Beuern wieder ein "Tag der Kennzeichnung" statt.

Warum wir das machen, erfahren Sie hier und wie der genau Ablauf ist, erfahren Sie weiter unten im Text.

 

Weiterlesen...

Achtung!Achtung!...Heute, Sonntag, den 20.8.2017 großes Tierheimfest!

Liebe Mitglieder, liebe Unterstützer, liebe Spender, liebe Paten, liebe Ehrenamtliche, liebe Tierfreunde!

Heute ist wieder soweit - unser alljährliches Tierheimfest findet statt.

Zeitlicher Ablauf unseres Tierheimfestes am 20.08.2017

11:00 Uhr    Einlass

11:30 Uhr    Vorführung der Hundeschule "flying paws"

12:00 Uhr    Vorführung der SuchHundeStaffel Werra-Meißner e.V.

12:30 Uhr    Eröffnung des Tierheimfestes durch den 1. Vorsitzenden Ralf Pomplun &

                  den Felsberger Bürgermeister Volker Steinmetz

13:00 Uhr    Vorführung und Vorstellung unserer Hunde

14:15 Uhr    Vorführung der Hundeschule "flying paws"

15:00 Uhr    Vorführung der SuchHundeStaffel Werra-Meißner e.V.

16:00 Uhr    Vorführung und Vorstellung unserer Hunde

16:45 Uhr    Vorführung der Greifvogelauffangstation Beiseförth

 

Weitere Highlights:

  • ab 10:30 Uhr kann man die Holzschnitzer bei der Arbeit beobachten und Fragen stellen
  • Besucher mit Hund können ihren vierbeinigen Liebling ab 11:00 Uhr von Fotografin Selina Grass portraitieren lassen
  • die Praxis Dr. Paul beantwortet für 2 Stunden (ab ca. 13:00 Uhr) Ihre Fragen rund ums Tier
  • es gibt zwischen 11:00 Uhr - 17:00 Uhr viele tolle Info- und Verkaufsstände im Eingangs­bereich vom Tierheim
  • unsere Katzen können im Katzenhaus II den ganzen Tag über & im Katzenhaus I in der Zeit von 11:00 Uhr - 12:45 Uhr und von 14:00 Uhr - 15:45 Uhr im Katzengang besucht werden,
  • Kinder können sich von KRE-HAAR-TIV zwischen 13:00 -17:00 Uhr schminken lassen
  • Wiegen Sie Ihren Hund und efahren, was er wirklich wiegt ;-)

ab 11:00 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen und Getränke sowie Bratwurst, Pommes & Bio-Kartoffelsuppe

Wir wünschen einen tollen Tag bei uns im Tierheim Beuern

Weiterlesen...

neue Industriewaschmaschine wird benötigt

Viele Jahre hat sie uns treue Dienste geleistet. Hat Tag ein, Tag aus, 365 Tage rund um die Uhr geschuftet und sich nie beklagt. Doch nun steht unsere geliebte Industriewaschmaschine kurz davor, ihre Arbeit einzustellen.

Eine Reparatur würde sich nach ersten Einschätzungen des Kundendienstes auf mehrere Tausend Euro belaufen. Aufgrund der hohen Anzahl der bereits geleisteten Betriebsstunden und dem Umfang des Schadens ist eine Reparatur unwirtschaftlich.  Wir kommen nicht drum herum eine neue Industriewaschmaschine zu kaufen.

Die Kosten für eine neue Waschmaschine mit mindestens 12 kg Fassungsvermögen belaufen sich auf rund 11.000 Euro.

So viel Geld für eine Waschmaschine?

Ja, denn da wir durchschnittlich  100 Tieren pro Tag versorgen und damit riesige Wäschemengen an Decken, Kissen, Handtücher, Hunde- und Katzenbetten, etc. einhergehen, braucht es eine professionelle Maschine.

Anders als bei einer normalen Haushaltswaschmaschine haben gewerbliche Waschmaschinen ein höheres Fassungsvermögen. Ein weiterer Unterschied ist die Verarbeitung, denn professionelle Maschinen sind ständig im Einsatz und müssen bei den höheren Füllmengen ganz anderen Kräften standhalten. Der Zeitverbrauch beim Waschen ist geringer, Waschmittel und Strom werden eingespart.

Zusätzlich nimmt der sichere Schutz vor der Übertragung von Keimen im täglichen Tierheimbetrieb einen hohen Stellenwert ein.  Nur gewerbliche Maschinen sind mit verschiedenen Desinfektionsprogrammen für sichere thermische oder chemothermische Desinfektion ausgestattet, so dass Krankheitserreger aus der Wäsche entfernt werden und das schnelle erneute Ansiedeln von Pilzen, Bakterien und Viren in der Wäsche wird verhindert.

Wir freuen uns über jede Unterstützung und sagen

Spendenkonto: DE69 5205 2154 0031 3131 33

Betreff: Waschmaschine

(Da das Tierheim als gemeinnützig anerkannt ist, können Sie Ihre Spende steuerlich absetzen. Möchten Sie eine Spendenquittung? Dann geben Sie bei Ihrer Überweisung bitte Ihre Anschrift mit an, damit wir Ihnen eine entsprechende Bescheinigung zusenden können. Eine Spendenbescheinigung stellen wir ab 50,- Euro aus, bei einem kleineren Betrag reicht der Kontoauszug.

Gern können Sie auch persönlich im Tierheim vorbeikommen und lernen uns so gleich kennen.)

die gigantischen Wäscheberge zu bewerkstelligen braucht es einfach größere und leistungsstärkere Waschmaschine

die gigantischen Wäscheberge zu bewerkstelligen braucht es einfach größere und leistungsstärkere Wasc

Achtung, am 19.8.2017 bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen

Die Vorbereitungen für unser Tierheimfest - zu dem wir alle herzlich einladen :-) - sind im vollen Gang. Da wir Samstag (19.8.2017) den Aufbau durchführen, haben wir an diesem Tag nicht geöffnet.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns darauf, am Sonntag alle zu sehen und gemeinsam zu feiern!

PS: Wer bei den Aufbauarbeiten helfen möchte, kann gern ab 9.00 Uhr vorbeikommen.

 

Am 20.8.2017 ist unser Tierheimfest - vorher gilt es nochmal "klar Schiff" zu machen

Heute, den 12.08.2017 findet ab 9.00 Uhr unser Arbeitseinsatz statt. Denn am 20.08.2017 feiern wir unser Tierheimfest und dafür will alles gut vorbereitet sein :-). Am 19.08.2017 findet dann noch ein Arbeitseinsatz statt, wo wir den Aufbau durchführen.

Egal ob Mitglied oder nicht, wir freuen uns über jeden, der hilft und mit anpackt. Und wem 9 Uhr noch etwas zu früh ist, kann auch gern später dazu kommen.

Für Getränke und Verpflegung ist natürlich auch wieder gesorgt.

Tier des Monats

Ricki

 

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch