Spenden

online spenden:

 

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                                                                                                    

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute300
Insgesamt1497322

MT Melsungen

hier klicken für größere Ansicht

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Sammy

IMG 0026e

Dackel, geboren am 01.07.2008, verstorben am 23.03.2020

Und erneut mussten wir uns von einem unserer Schützlinge verabschieden. Am Abend des 23.03.2020 mussten wir unseren Dackel-Opi Sammy gehen lassen.

Sammy kam am 03.02.2020 zu uns, damals noch sehr skeptisch und gar nicht gewillt, uns an sich ranzulassen. Doch schon nach ein paar Tagen war das Eis gebrochen und Sammy hat sich zu einem absolut liebenswerten, verschmusten Dackelchen gemausert. Er konnte gar nicht genug von unserer Aufmerksamkeit und Liebe bekommen :) Daher durfte unser Senior, der es eben nun mal gar nicht mochte, alleine zu sein, natürlich gewisse Privilegien bei uns genießen :) Den Großteil des Tages verbrachte er bei uns im Büro, hatte dort sein festes Plätzchen und drehte bei Bedarf immer mal seine Ründchen auf dem Hof.

Immer wieder schaffte er es, uns ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, sei es, weil er sich bei jeder kleinsten Aufmerksamkeit kuschelbereit auf den Rücken warf oder er sich irgendwo einen Ball gemopst hat, auf den er ganz wild war :)

Leider zeichnete sich in den letzten Wochen ab, dass Sammy unter neurologischen Störungen leidet. Schneller als gedacht, wurde Sammy davon so beeinträchtigt, dass uns keine andere Wahl blieb, als ihn zu erlösen.

Sammy war ein ganz toller, kleiner Mann, der uns leider viel zu schnell verlassen hat. 

Wir werden dich vermissen, Sammy und hoffen, dass wir dir noch eine schöne letzte Zeit bei uns bereitet haben.


Am 03.02.2020 haben wir Sammy aufgrund von Abgabe bei uns aufgenommen.

Senior Sammy auf dem Vormarsch.

Ach was war er verängstigt und biestig, als er bei uns einzog, doch diese Fassade konnte der kleine Mann nicht lange aufrecht erhalten. Nach zwei Tagen war Schluss mit dem Theater und seither heißt es: Kuschelmonster unterwegs. Ein Bad hob die Stimmung ebenfalls, sein Pflegezustand war wirklich nicht länger mit anzusehen.

Es war als hätte er ein neues Leben begonnen und so geht er offen und freundlich auf jede neue Person zu. Bei Kindern reagiert er sogar noch euphorischer, allerdings nicht ganz ohne Hintergedanken, bei Kindern fällt ja häufiger mal was Essbares herunter :)
Sammy kennt das Zusammenleben mit Kindern, kann einige Stunden alleine bleiben, fährt gut im Auto mit und läuft angenehm an der Leine.

Für unseren Senior wäre ein ebenerdiges Zuhause natürlich das Beste, zur Not lässt er sich aber auch hochheben. Ein Heim bei einem älteren Paar oder einer Einzelperson, würde ihm schon sehr gut gefallen. Gemütliche Spaziergänge und ein warmes Plätzchen an der Heizung sowie Streicheleinheiten würden ihm bereits genügen. 

Suchen Sie einen frechen Dackel mit Flausen im Kopf? Einen verschmusten Opi, der sich gerne den Bauch streicheln lässt? Oder einfach jemanden, der gerne um Sie herum ist? Dann kommen Sie vorbei, Sammy wartet auf sein neues Zuhause.

IMG 0014 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 0043

IMG 0013

Tierheim von oben

   

Hier klicken für weitere Informationen

Tier des Monats

IMG 0026 1 

Elias

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch