Ron đŸ± kann auch anders…

Heute möchten wir mal von Ron berichten, denn hier im Tierheim geht er leider schnell unter. Er ist einer der Tiere, die sich mit dem Tierheimalltag sehr schwertun und dann lieber in Deckung gehen und sich verstecken und dabei leider so oft ĂŒbersehen werden.
Ron war vor kurzem vermittelt und hat dort gezeigt, dass er vom schĂŒchternen Kater zum selbstbewussten Stubentiger aufblĂŒhen kann. Leider konnte er dort schweren Herzens aus privaten GrĂŒnden nicht bleiben und musste wieder ins Tierheim ziehen. Und so sitzt er nun wieder versteckt in seiner Höhle, wartet bis alles ruhig ist und niemand mehr Vorort, erst dann kommt er raus um zu essen.
Wenn man die Fotos von Ron aus seinem ehemaligen Zuhause sieht, könnte man meinen es sind zwei verschiedene Persönlichkeiten. Denn dort hat er sich nach seiner Eingewöhnungszeit tagsĂŒber frei in der Wohnung bewegt, sich seine LieblingsplĂ€tze erobert und auch Spielzeug getestet 😉. Oft sind es die ruhigen Seelen, die erst aufblĂŒhen wenn sie „angekommen“ sind, man muss halt manchmal 2x hinschauen und sein Herz öffnen 😊

Vielleicht geht Ron nun durch diesen Bericht nicht mehr unter und Sie sind auf diesen tollen Kerl aufmerksam geworden und möchten ihm ein neues Zuhause geben, dann melden Sie sich gern bei uns. Ron wĂŒrde sich sehr freuen, bald wieder entspannt durchs Leben gehen zu dĂŒrfen.

Ron

Der Inhalt ist nicht verfĂŒgbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Ron steht hier stellvertretend fĂŒr alle, die einen „zweiten Blick“ benötigen👀

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen