Ein herzliches Dankesch├Ân ­čĺÜ

Wieder hat unser Ehrenamtlicher Benni Rommel einen erfolgreichen und sportlichen Tag f├╝r das Tierheim Beuern absolviert. Trotz extremer W├Ąrmebelastung hat er es sich nicht nehmen lassen und seinen Triathlon durchgezogen. Gegen 6 Uhr morgens ist er in Malsfeld mit Hund Muffin gestartet, aufgrund der angek├╝ndigten Hitze wollten wir ihm die komplette Etappe aber nicht zumuten und daher hat er ÔÇ×nurÔÇť 2,5 km den Begleiter gespielt. Zwischenstopp f├╝r Benni war dann nach 10 km das Tierheim Beuern, dort wurden die Laufschuhe gegen das Fahrrad getauscht und weiter ging es ├╝ber versch. Orte, in Lobenhausen sind Claudia und Carsten spontan aufs Bike und mit Benni nach Spangenberg gefahren, wo er dann die 38,5 km zur├╝ckgelegt hatte. Im Liebenbach-Bad, die extra eine Bahn freigehalten hatten, fand dann die letzte Etappe mit 1,5 km schwimmen statt, die dann teils von Carsten und Lars unterst├╝tzt wurden. Wir hatten vom Tierheim einen Info- und Verkaufsstand im Schwimmbad und Besuch von ein paar Ehrenamtlichen und Mitarbeitern, die Benni noch anfeuerten. Es war ein gelungener Tag und wir wollen ihn mit ein paar Fotos hier Revue passieren lassen.

Wir danken Benni f├╝r sein Engagement f├╝r Tiere, sowie f├╝r unser Tierheim, dass er auf vielf├Ąltige Art und Weise zum Ausdruck bringt┬á und daf├╝r, dass er im Vorfeld so viele Unterst├╝tzer gefunden hat und nat├╝rlich sagen auch wir denen ein gro├čes Danke, denn nur so konnte wieder eine megatolle Summe f├╝r unser Tierheim zustande kommen!!!!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen