Finchen und Karlchen

Finchen (weiblich, geb. ca. 2010, getigert mit weiß) und Karlchen (männlich, geb. ca. 2007, schwarz-weiß) befinden sich aufgrund von Abgabe bei uns.

Finchen ist bei ihr vertrauten Personen mittlerweile etwas offener, Karlchen zeigt sich noch zurückhaltend. Da die Beiden ihr bisheriges Leben gemeinsam verbracht haben und sich gut verstehen, suchen sie (aufgrund einer FeLV-Erkrankung) zusammen ein neues Zuhause in reiner Wohnungshaltung, wo man ihnen die Zeit gibt, sich einzugewöhnen und sich rantasten zu können.

Kurze Erläuterung: Infektionen mit dem Felinen Leukämie-Virus (FeLV) sind häufig auftretende Viruserkrankungen, die das Immunsystem von Katzen beeinträchtigen. Sollten Sie Fragen dazu haben, so werden wir Ihnen diese gerne beantworten.

Die Beiden sind kastriert, gechipt, geimpft sowie entwurmt und entfloht.

Sollten Sie Interesse an Finchen und Karlchen haben, dann laden Sie sich bitte unsere Selbstauskunft unter dem angegebenen Link herunter https://tierheim-beuern.com/wp-content/uploads/2021/06/Selbstauskunft-Katze.pdf und senden Sie uns diese ausgefüllt zu. Wir werden Sie dann für alles Weitere kontaktieren. Vielen Dank!

TierartKatze
RasseEuropäisch Kurzhaar
GeschlechtMännlich + Weiblich
Geboren2010 + 2007
Im Tierheim seit09.05.2022

Geimpft Kastriert Gechipt Entwurmt/Entfloht Wohnungshaltung Paar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen