Püpi **Fundkatze aus Knüllwald**

Püpi kam am 29.11.2021 als Fundkatze aus Knüllwald-Remsfeld zu uns.

Mit Menschen hatte Püpi bisher wenig Kontakt, daher ist sie sehr skeptisch und zieht sich lieber zurück. Deshalb sollte man akzeptieren können, dass die ältere Katzendame evtl. keine Annäherung will und sie eben einfach Katze sein lassen. Püpi möchte gern in Haushaltung mit der Möglichkeit auf gesicherten Freigang (gesicherter Balkon oder Terrasse) ziehen, bereits vorhandene nette unaufdringliche Artgenossen sind für sie völlig okay.

Sie ist kastriert, gechipt, geimpft sowie entwurmt und entfloht.

Sollten Sie Interesse an Püpi haben, dann laden Sie sich bitte unsere Selbstauskunft unter dem angegebenen Link herunter https://tierheim-beuern.com/wp-content/uploads/2021/06/Selbstauskunft-Katze.pdf und senden Sie uns diese ausgefüllt zu. Wir werden Sie dann für alles Weitere kontaktieren. Vielen Dank!

TierartKatze
RasseEuropäisch Kurzhaar
GeschlechtWeiblich
Geborenca. 2005
FundortKnüllwald-Remsfeld
Im Tierheim seit29.11.2021

Geimpft Kastriert Gechipt Entwurmt/Entfloht Mag andere Katzen Wohnungshaltung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen