Waldemar, Wendy und Wilma **Fundkatzen aus Wabern**

Waldemar (bereits vermittelt) , Wendy und Wilma kamen am 21.11.2021 als Fundkatzen aus Wabern zu uns.

Die 3 hübschen Katzenkinder benötigen sehr viel Geduld, Ruhe und Einfühlungsvermögen, da sie mit den Menschen noch nicht so viel anfangen können. Sie sind noch sehr zurückhaltend und gehen lieber auf Abstand, ansonsten sind sie katzenkindtypisch verspielt und aufgeweckt.

Sie sind mittlerweile geimpft und gechipt, sowie entwurmt und entfloht. Daher suchen sie nun ein neues Zuhause, gerne auch zu zweit oder zu einem netten Artgenossen. In ihrem neuen Heim soll die Möglichkeit auf Freigang, nach erfolgter Kastration, bestehen.

Sollten Sie Interesse an einem oder mehreren Kätzchen haben, dann laden Sie sich bitte unsere Selbstauskunft unter dem angegebenen Link herunter https://tierheim-beuern.com/wp-content/uploads/2021/06/Selbstauskunft-Katze.pdf und senden Sie uns diese ausgefüllt zu. Wir werden Sie dann für alles Weitere kontaktieren. Vielen Dank!

TierartKatze
RasseEuropäisch Kurzhaar
GeschlechtMännlich + Weiblich
Geborenca. 15.08.2021
FundortWabern
Im Tierheim seit21.11.2021

Geimpft Gechipt Entwurmt/Entfloht Mag andere Katzen Freigänger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen